Produktion

Durch seine Erfahrung und die innovative Abwicklung der Produktverarbeitungs- und Lagerungsphasen erzeugt Dolomiti Fruits qualitativ hochwertige Säfte und Pürees.

Phasen der Produktion

Anlieferung und Verarbeitung der Rohware nur in Großkisten

Conferimento cassoni

Zum Schutz der Qualität erfolgt die Lieferung und Verarbeitung des Obstes nur in große Kisten. Diese Entscheidung ermöglicht es, das Produkt unversehrt, ohne Verlust von Saft und unter optimalen hygienischen Bedingungen zu verarbeiten.

Trockentransport

Trasporto frutta

Die Handhabung des Obstes, von der Lieferung bis zur Auslese, erfolgt per Trockentransport, der nicht nur den Wasserverbrauch reduziert, sondern auch die Vermehrung von Mikroorganismen und die damit verbundene mikrobiellen Verseuchung des Obstes durch Transportwasser verhindert.

Hochdruckreinigung

Lavaggio ad alta pressione

Im letzten Teil des Fließbandes ist eine Hochdruckwascheinrichtung für die Reinigung und das Waschen des Obstes eingebaut.

Verarbeitung der Rohware

Trasformazione del prodotto

Das Rohmaterial wird einer Mühle zugeführt, die das Obst mahlt, um Saft und Fruchtpüree zu erzeugen.
Durch besondere Technologien können sehr dickflüssige Fruchtpürees hergestellt werden.

Aseptische Verpackung

Confezionamento asettico

Die im Betrieb vorhandenen Maschinen machen es möglich, das Produkt nur einem einzigen Pasteurisierungsverfahren zu unterziehen und steril zu verpacken, wodurch die organoleptischen Eigenschaften des Obstes erhalten bleiben.

Aseptisches Tanklager

Cantina asettica per i nostri succchi

Sterile Behälter, die automatisch gekühlt und kontrolliert werden, gewährleisten eine konstante und homogene Qualität bei der Lagerung des Produktes.

AUS DEM HERZEN DER DOLOMITEN

die besten Säfte nur für Sie